Wellness - Wundheilung mit Manukahonig

Direkt zum Seiteninhalt

Wellness

Das Wort Wellness stammt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie Wohlbefinden. Die Wortschöpfung ist durch die die Begriffe Well-being und Fitness bzw. Well-being und Happiness motiviert und kam in den 1950er Jahren in den USA auf. Als Oberbegriff beschreibt Wellness eine Gesundheitsbewegung, die dadurch charakterisiert ist, durch leichte körperliche Betätigung Wohlbefinden zu erzielen.

Heute wird Wellness vor allem im Rahmen von Anwendungen wie zum Beispiel Massagen, Kräuterbäder, Cremes, ätherische Öle, Vitalpflaster und Methoden (z. B. Yoga, Entspannungsübungen) verwendet, die zur Steigerung des körperlichen und seelischen Wohlbefindens beitragen. Damit wird unter Wellness ein ganzheitliches Konzept verstanden, dessen Bandbreite von Ernährung bis hin zum seelischen Gleichgewicht reicht.      

Bambbus Vitalpflaster von Gina Su aus der Apotheke
Bambus Vitalpflaster, erhältlich in Ihrer Apotheke unter der PZN 07128074
Zurück zum Seiteninhalt